Bild

Mit uns bleiben die Netze sicher und zuverlässig.

Ihre Aschaffenburger Versorgungs GmbH.

Leitungsnetze der AVG.

Netze? Organisieren wir.

Wir gewähren jedem Kunden freien Zugang zu unserem Strom- und Erdgasnetz nach den Bedingungen des Energiewirtschaftsgesetzes und den dazugehörigen Verordnungen. Wir sorgen mit unseren Leitungsnetzen für eine sichere und zuverlässige Versorgung in und um Aschaffenburg.

Versprochen: Mit uns bleiben die Netze in Schuß. Ihre Stadtwerke.


Mit dem Inkrafttreten des neuen Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) zum 13.07.2005 ergaben sich neue Rahmenbedingungen im liberalisieren Strom- und Gasmarkt. Zum 8.11.2006 sind die Niederspannungsanschlussverordnung (NAV) sowie die Niederdruckanschlussverordnung (NDAV) in Kraft getreten. Diese Verordnungen ersetzen die vormals geltende Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Elektrizitätsversorgung von Tarifkunden (AVBEltV) sowie die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Gasversorgung von Tarifkunden (AVBGasV). Die NAV/ NDAV haben unmittelbaren Einfluss auf die mit unserem Unternehmen abgeschlossenen Netzanschlussverträge.

Gemäß §29 Abs. 1 S.3 NAV und § 29 Abs. 1 S.3 NDAV in Verbindung mit §115 Abs. 1 S.2 EnWG erfolgt hiermit eine Anpassung bestehender Verträge (basierend auf den AVBEltV/ AVBGasV), sofern die Verträge vor dem 13.07.2005 mit uns abgeschlossen wurden.

Mit der Umstellung werden vor allem die Rechte der Kunden gegenüber dem Versorgungsunternehmen gestärkt. Eine Preisanpassung ist damit nicht verbunden.

Die Anpassung erfolgt mit Wirkung vom 23.06.2007. Die NAV und die NDAV sind auf den nachfolgenden Seiten veröffentlicht.