Bild

Mit uns bleiben die Netze sicher und zuverlässig.

Ihre Aschaffenburger Versorgungs GmbH.

  • Wassernetz

Wassernetz

Für die Wasserversorgung der Stadt Aschaffenburg stehen sieben Brunnen zur Verfügung, die jährlich rund 7,5 Millionen Kubikmeter Grundwasser aus dem Großostheimer Becken fördern. Doch nicht nur die Stadt Aschaffenburg, auch die umliegenden Gemeinden Glattbach, Haibach, Kleinostheim, Mainaschaff, Niedernberg und Stockstadt beziehen Trinkwasser von der AVG. Außerdem fließt Wasser als Zusatzversorgung an die Fernwasserversorgung Spessartgruppe mit Sitz in Alzenau, ebenso beziehen die Aschafftal-Gemeinden ihr Wasser zu einem Teil von der AVG.

So versorgt die AVG insgesamt ca. 130.000 Einwohner in der Region Aschaffenburg. Die Jahresabgabemenge an Trinkwasser betrug im Jahr 2017 ca. 6,9 Mio. m³.

Dank einer europaweit einzigartigen Aufbereitungstechnik liefert das Wasserwerk der AVG Trinkwasser in bester Qualität – permanent überwacht durch regelmäßige Kontrollen an verschiedenen Stellen. Gerne geben wir Einblicke in unsere Trinkwassererzeugung am jährlichen Tag der offenen Tür oder im Rahmen von Wasserwerksführungen.